GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

(Westeuropa, Zentraleuropa, Osteuropa)

Diese Geschäftsbedingungen gelten in Westeuropa, Zentraleuropa und Osteuropa.

Bitte lesen sie diese Geschäftsbedingungen sorgfältig bevor sie Produkte von der Hurley Online-Plattform kaufen. 

ANWENDUNG

Sie lesen diese Geschäftsbedingungen („Geschäftsbedingungen“) weil sie eine Webseite, Digitale Erfahrung, Social Media Plattform, mobile App, tragbare Technologie oder eines unserer anderen Produkte oder Dienste nutzen, die alle Teil der Hurley Plattform („Plattform“) sind. Diese Geschäftsbedingungen schaffen eine rechtsverbindliche Vereinbarung zwischen ihnen und HURLEY sowie seinen Partnern (die hier „HURELY“, „wir“, “uns“ oder „unser“ genannte werden können) bezüglich Bestellungen von Produkten, die auf der Plattform erhältlich sind. Hurley kann diese Geschäftsbedingungen ohne Vorankündigung revidieren, indem überarbeitete Geschäftsbedingungen auf der Plattform veröffentlicht werden. Die auf der Plattform, auf der sie bestellen veröffentlichten Geschäftsbedingungen gelten für den Kauf. Bitte lesen sie diese Bedingungen sorgfältig und prüfen sie, dass ihre Bestelldaten komplett und exakt sind, bevor sie ihre Bestellung abschicken. Sollten sie einen Fehler entdeckt haben, kontaktieren sie uns bitte unter: privacy@hurley-emea.com. Die Nutzung der Plattform unterliegt den Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von HURELY. Die Nutzungsbedingungen werden durch diesen Verweis miteinbezogen. 

AUF DER PLATTFORM BESTELLEN 

BESTELLBERECHTIGUNG

Um auf der Plattform bestellen zu können müssen sie mindestens 16 Jahre oder älter sein, wenn dies von den geltenden Gesetzen verlangt wird, um mit Hurley überein zu kommen und sie müssen ein Endverbraucher sein – kein Wiederverkäufer.

KEIN KAUF ZUM WIEDERVERKAUF

Diese Plattform berechtigt Hurley ausschließlich zum Verkauf von Hurley-Produkten an Endverbraucher und daher sind Käufe zum Wiederverkauf strikt verboten. Kaufen zum Wiederverkauf bedeutet Kauf von Hurley-Produkten von jemandem der weiterverkauft oder beabsichtigt das HURLEY-Produkt an andere (Verbraucher, Unternehmen oder Dritte) zu verkaufen. Wenn HURLEY glaubt, dass sie in den Kauf für Wiederverkauf involviert sind, behält sich HURLEY das Recht vor, jegliche Maßnahmen gegen sie zu ergreifen, einschließlich, ohne Einschränkung den Kauf an sie zu beschränken, ihre Bestellungen zu annullieren und/oder ihr Kundenkonto zu sperren oder zu schließen. 

BESTELLEN

Sie benötigen eine E-Mail-Adresse, um zu bestellen und sie müssen gegebenenfalls ihren Browser einstellen um Cookies und Pop-Ups (funktionell) zu akzeptieren, um alle Funktionen der Plattform nutzen zu können, einschließlich dem Designen von individualisierten Produkten, dem Hinzufügen von Produkten in den Warenkorb und dem Abschicken der Bestellung. 

Wenn sie eine Bestellung abschicken, senden wir ihnen eine E-Mail, um den Erhalt ihrer Bestellung zu bestätigen. Unsere Bestellbestätigung findet statt, wenn die Produkte versendet werden – wir senden ihnen eine E-Mail, die bestätigt, dass die Produkte versendet wurden („Bestellbestätigung“). Zu diesem Zeitpunkt entsteht ein verbindlicher Vertrag zwischen ihnen und uns (der „Vertrag“), der diese Geschäftsbedingungen beinhaltet. Wir empfehlen diese Geschäftsbedingungen und die relevante Bestellbestätigung für zukünftige Referenzen auszudrucken oder herunterzuladen. Wenn wir nicht in der Lage sind ihnen ein bestimmtes Produkt zu liefern, informieren wir sie schriftlich darüber und werden ihre Bestellung nicht bearbeiten. 

UNSER RECHT EINE BESTELLUNG ABZULEHNEN ODER EINEN VERTRAG ZU ANNULIEREN

Die Vertragserfüllung aller Bestellungen auf der Plattform hängt von der Verfügbarkeit ab. Wir behalten uns explizit das Recht vor, ihre Bestellung aus irgendeinem Grund nicht zu akzeptieren. Wir behalten uns ebenfalls das Recht vor, in den folgenden Fällen den Vertrag mit ihnen in schriftlicher Form zu annullieren ohne für jeglichen Schaden oder andere Kosten als die Rückzahlung des von ihnen erhaltenen Betrags im Zusammenhang mit dem von uns gelöschten Vertrag, haftbar zu sein:

  • Das Produkt ist nicht lieferbar / auf Lager;
  • Ihre Rechnungsinformationen sind nicht korrekt oder nicht überprüfbar;
  • Ihre Bestellung wurde von unserem Sicherheitssystem als unübliche Bestellung oder als vermeintlicher Betrugsversuch gemeldet;
  • Sie sind unter 16, oder unterhalb eines höheren Alters, wenn ein höheres Alter den geltenden Gesetzten für das Zustandekommen eines Vertrags mit Hurley entspricht;
  • Sie sind ein Wiederverkäufer;
  • Der angezeigte Preis auf der Plattform war falsch; oder
  • Wir konnten nicht an die von ihnen angegebene Adresse liefern;
  • Aufgrund eines Ereignisses, das außerhalb unserer Macht stand (siehe unten).

DATENÜBERPRÜFUNG

Wenn sie uns ihre Bestellung schicken, können wir vor Vertragserfüllung einige Prüfungen durchführen. Diese Prüfungen beinhalten ihre Adresse und Betrugsversuche. Wir führen teilweise automatisierte Prüfungen bei allen Einkäufen durch, um unübliche oder suspekte Transaktionen herauszufiltern oder solche, die als betrugsanfällig identifiziert werden. Vermuteter Betrug auf der Plattform wird untersucht und gegebenenfalls strafrechtlich verfolgt.

PREIS/BEZAHLUNG

Zahlungsmethoden

Sie können die verfügbaren Zahlungsmethoden für jedes Land im Hilfe-Bereich von Hurley.com (die „Webseite“) finden. Wir akzeptieren keine anderen Zahlungsmethoden als diejenigen, die im Hilfe-Bereich aufgelistet sind. Bitte versuchen sie nicht mit irgendeiner anderen Methode zu bezahlen als dort aufgeführt. Sollten sie dies tun, haften wir nicht für den Verlust ihrer Zahlung oder anderen Schäden, die aus dieser Handlung resultieren. 

VERARBEITEN DER BEZAHLUNG

Wenn sie per Kredit- / Bankkarte bezahlen, ziehen wir den geforderten Betrag von ihrem Konto ab sobald die Ware unser Lager verlässt. Zahlungen können nur dann erfolgen, wenn die Rechnungs-Informationen überprüft werden können.  

EIGENTUMSÜBERTRAGUNG

Wir behalten das Eigentum jedes Produktes bis wir die vollständige Bezahlung eines solchen Produktes erhalten haben. 

PREISE UND WÄHRUNG

Die Produktpreise, die auf der Plattform zu sehen sind, enthalten Mehrwertsteuer (MWSt.), soweit anwendbar. Versandkosten werden pro Bestellung kalkuliert. Die exakten Versandkosten hängen vom Land ab, in das ihre Bestellung geliefert wird.

Die Preise werden in der lokalen Währung Euro angegeben, mit Ausnahme von Großbritannien und der Schweiz, wo die Preise in der lokalen Währung angegeben werden. Wenn sie während dem Browsen oder dem Bezahlen das Lieferland ändern, können Preise ab diesem Moment in einer anderen Währung angegeben werden. Bitte beachten sie, dass das Ändern des Lieferlandes einen Einfluss auf den Preis haben könnte, da die Währung oder der Länderspezifische Preis sich ändert. 

IHR GESAMTPREIS

Der Gesamtpreis, der bei der abschließenden Bezahlung im Bild angezeigt wird, enthält Steuern und Versandkosten. Der Preis wird in der Bestellbestätigung gespeichert, die wir empfehlen für spätere Referenzen auszudrucken oder herunterzuladen. Wenn sie per Kreditkarte bezahlen, wird der Gesamtbetrag für ihre gesamte Bestellung auf ihrer Bankabrechnung, in ihrer lokalen Währung angezeigt. 

Sollte ihre lokale Währung von der Währung, in der die Preise angegeben sind, abweichen, wird ihre Bank den geltenden Wechselkur des entsprechenden Kauftages anwenden. Ihr Bank kann einen abweichenden Wechselkurs anwenden, was außerhalb unserer Kontrolle liegt. 

NACHNAHME

Wenn sie die Zahlungsart ‚Nachnahme‘ gewählt haben, muss der gesamte Betrag, der auf ihrer Versandbestätigung in der lokalen Währung ihres Lieferlandes angegeben ist, vollständig bezahlt sein bevor sie ihre Produkte erhalten und den Lieferbeleg unterschreiben. Das Paket kann erst geöffnet und die Produkte untersucht werden, wenn die Bezahlung erfolgt ist.

 

PREISÄNDERUNGEN

Die Preise der Produkte entsprechen den Preisen, die auf der Plattform angegeben sind. Preise können sich von Zeit zu Zeit ändern. Die Änderungen haben jedoch keine Auswirkungen auf die Bestellungen, die bereits mit einer Bestellbestätigung bestätigt wurden.

VERSAND & LIEFERUNG

LIEFERUNG – WO UND WANN

Wir versenden nicht an bestimmten Feiertagen. Wir können eine Bestellung nur dann erfüllen, wenn eine Lieferadresse einer Wohnadresse oder Büroadresse in einem der aufgelisteten Länder aus dem Hilfebereich der Webseite entspricht. 

TEILLIEFERUNGEN

Wenn es möglich ist, versuchen wir alle Produkte, die sie bestellt haben, auf einmal zu liefern. 

Wir behalten uns das Recht vor, die Lieferung ihrer Bestellung zu teilen, wenn beispielsweise ein Teil ihrer Lieferung verspätet oder nicht lieferbar ist. Sollte ihre Bestellung geteilt werden, werden wir sie über unsere Absicht die Lieferung zu teilen, per E-Mail an die von ihnen während der Bestellung genannte E-Mail-Adresse, benachrichtigen. Es werden ihnen keine zusätzlichen Kosten entstehen. 

PRÜFUNG BEI LIEFERUNG

Wir bitten sie bei der Lieferung das Paket auf Schäden zu untersuchen. Sollten die Produkte beschädigt sein, bitten wir sie die Lieferung abzulehnen.

VERSANDKOSTEN

KOSTENLOSE LIEFERUNG

Wenn sie etwas kaufen, das den Schwellenwert für ihr Lieferland überschreitet, erhalten sie KOSTENLOSE ‚Standardlieferung‘. Weitere Bedingungen können sie für eine kostenlose Lieferung qualifizieren. Prüfen sie die Schwellenwerte.

RETOUREN

RETOUREN VON BESTELLUNGEN NACH LIEFERUNG – DEFEKTE PRODUKTE

Sie dürfen Produkte retournieren, wenn sie defekt geliefert werden oder bei Erhalt anderweitig nicht mit ihrer Bestellung übereinstimmen. Wenn ihre Beschwerde begründet ist, werden der Kaufpreis und die Versandkosten erstattet. Die Rücksendung ist für sie kostenlos.

Zudem erinnern wir sie daran, dass wir gemäß EU-Gesetz für jeden Mangel an Konformität eines Produktes haftbar sind, wenn dieser innerhalb von mindesten zwei Jahren nach Lieferung des Produktes erkannt wird und daran dass sie in diesem Zusammenhang verschiedene Rechte haben. Das Vorgehen schränkt diese Rechte in keiner Weise ein.

IHR WIDERRUFSRECHT

Sollten sie aus irgendwelchen Gründen mit einem bestellten Produkt nicht zufrieden sein, können sie ihr gesetzliches Widerrufsrecht gelten lassen. Sie können ihr Widerrufsrecht geltend machen, indem sie uns innerhalb von 30 Kalendertagen nachdem das Produkt an sie oder einen von ihnen genannten Dritten (außer dem Spediteur) geliefert wurde, informieren, ohne einen Grund zu nennen. Sollte ihre Bestellung mehrere Produkte enthalten die separat geliefert werden, gelten 30 Tage nachdem das letzte Produkt geliefert wurde. 

Sollten sie Gebrauch von ihrem Widerrufsrecht machen, sind sie verpflichtet die Produkte ohne unangemessene Verzögerung und nicht später als 30 Kalendertage nachdem sie uns über ihren Wunsch zur Ausübung ihres Widerrufsrechts informiert haben, zu retournieren.

Bitte stellen sie sicher, dass die Produkte, die sie retournieren möchten, vollständig sind (z.B. beide Teile eines Paares müssen retourniert werden) und nicht anders benutzt wurden als was angemessen ist um zu entschieden ob sie die Produkte behalten möchten (das bedeutet, sie können Kleidungsstücke oder Schuhe anprobieren aber nicht tragen oder waschen). Sollten sie sich nicht an diese Vorgehensweise halten und infolgedessen den Wert des Produktes mindern, können wir sie für diese Wertminderung haftbar machen.

Für praktische Information zum Retournieren, schauen sie bitte auf der Plattform nach. Sie können uns auch auf einem anderen, unmissverständlichen Weg über ihren Wunsch zur Ausübung ihres Widerrufsrechts informieren (z.B. per Brief, Fax oder E-Mail). Es genügt, dass sie uns diese Erklärung senden, bevor die Widerrufsperiode abläuft.

Wenn sie uns darüber informieren, dass sie ein Produkt retournieren wollen, werden wir ihnen den Kaufpreis (nicht die Versandkosten) ohne unangemessene Verzögerung und in jedem Fall nicht später als 30 Tage nachdem wir ihre Erklärung zum Gebrauch des Widerrufsrechts erhalten haben, erstatten. Wir können jedoch die Rückerstattung solange zurückhalten, bis wir die Produkte oder einen Nachweis über die Rücksendung der Produkte, von ihnen erhalten haben. Sie tragen die Kosten der Retoure. 

INFORMATIONEN ZUR RÜCKERSTATTUNG

Rückerstattungen erfolgen auf dieselbe Weise wie ursprünglich bezahlt wurde. Sollten sie per Überweisung bezahlt haben, informieren sie bitte beim Einleiten der Retoure den Kunden-Service darüber damit wir ihnen das Geld direkt auf ihr Konto zurück überweisen können. Für praktische Informationen zu einer Retoure und für Rückerstattungs-Perioden.

BEDINGUNGEN FÜR VORBESTELLTE PRODUKTE

Vorbestellung ist der Prozess, der ermöglicht Produkte vor der festgelegten Einführung in den Einzelhandel, zu bestellen. Aufgrund der Natur von Vorbestellungen gelten die folgenden, spezifischen Bedingungen für vorbestellte Produkte. 

Lieferung. Vorbestellte Produkte sollen geliefert werden bevor sie offiziell in den Einzelhandel eingeführt werden, gemäß dem Fall, dass wir ihre Zahlung mindestens 3 Werktage vor diesem Datum erhalten haben. Genaue Lieferzeiten hängen von dem Zeitpunkt ab, ab dem das Produkt in unserem Lager erhältlich ist. Standard-Lieferzeiten gelten ab dem Moment, wenn das vorbestellte Produkt in unserem Lager verfügbar ist. Bei diesen Informationen handelt es sich bestenfalls um Schätzungen, Zeitangaben sind nicht verbindlich.

Bezahlung. Außer im Falle von Bezahlung bei oder nach Lieferung, gilt folgendes: ihre Zahlung wird abgezogen sobald die Bestellung ankommt. Wir beginnen nicht mit der Vorbereitung ihrer Bestellung ohne zuvor die Bezahlung erhalten zu haben.

Datum der Produkteinführung. Das geplante Einführungsdatum für den Einzelhandel (Produkteinführung) ihrer Vorbestellung kann in der Produktbeschreibung auf der Webseite gefunden werden.

EREIGNISSE AUSSERHALB UNSERER MACHT

Ein Ereignis außerhalb unserer Macht meint jeden Akt oder jedes Ereignis außerhalb unseres angemessenen Machtbereichs, inklusive einschränkungslose Streiks, Aussperrungen oder andere Industriehandlungen von Dritten, innere Unruhen, Aufruhr, Invasion, terroristische Angriffe oder Bedrohung durch terroristische Angriffe, Krieg (ob erklärt oder nicht) oder Bedrohung oder Vorbereitung auf Krieg, Feuer, Explosion, Sturm, Überschwemmung, Erdbeben, Bodensenkungen, Epidemien oder andere Naturkatastrophen oder Ausfall öffentlicher oder privater Telekommunikationsnetze. 

Sollte ein Ereignis außerhalb unseres Machtbereichs stattfinden, dass die Leistung unserer Verpflichtungen unter diesen Geschäftsbedingungen einschränkt:

  1. a)     Kontaktieren wir sie so schnell wie möglich, um sie darüber zu informieren; und
  2. b)     Unsere Verpflichtungen unter diesen Geschäftsbedingungen werden außer Kraft gesetzt und die Periode für die Leistung unserer Verpflichtungen wird für die Dauer des Ereignisses außerhalb unserer Macht, verlängert. 

Wo das Ereignis außerhalb unseres Machtbereichs die Lieferung eines unserer Produkte beeinträchtigt, organisieren wir eine neue Lieferung, wenn das Ereignis außerhalb unserer Macht vorüber ist. Im Falle eines Ereignisses außerhalb unseres Machtbereichs und wenn sie unsere Produkte nicht mehr erhalten möchten, können sie den Vertrag mit uns annullieren. Bitte informieren sie sich über ihr Recht zur Annullierung unter „Annullierung“ weiter oben. 

WEITERE WICHTIGE BEDINGUNGEN

Wir können unsere Rechte und Pflichten aus einem Vertrag an eine andere Organisation weitergeben, aber dies wird ihre Rechte und unsere Pflichten unter diesen Geschäftsbedingungen, nicht berühren. 

Sie können ihre Rechte und Pflichten unter diesen Geschäftsbedingungen nur dann weitergeben, wenn wir schriftlich zustimmen. 

Wir haben einen Vertrag mit US Direct E-Commerce Limited, die als eShopWorld handeln um unsere Produkte an Kunden in Bulgarien, Kroatien, Norwegen, Rumänien, Slovakei, Schweiz und Türkei verkaufen und liefern. Sollte ihre Bestellung in eines der zuvor genannten Länder gehen, wo unser internationaler Versand von eShopWorld unterstützt wird, entsteht der Vertrag für den Verkauf und die Lieferung unserer Produkte zwischen ihnen und eShopWorld und unterliegt den Geschäftsbedingungen von eShopWorld. Sollte es einen Konflikt zwischen diesen Geschäftsbedingungen und den von eShopWorld geben, greifen die Geschäftsbedingungen von eShopWorld bezüglich ihres Einkaufs und der Lieferung unserer Produkte.

Jeder Paragraph dieser Geschäftsbedingungen funktioniert separat. Sollte irgendein Gericht oder relevante Autorität beschließen, dass irgendeiner dieser Paragraphen nicht gesetzmäßig oder nicht durchsetzbar ist, bleiben die restlichen Paragraphen bestehen und in vollem Umfang in Kraft und wirksam. 

Wenn wir nicht darauf bestehen, dass sie eine ihrer Verpflichtungen aus diesen Geschäftsbedingungen erfüllen, oder wenn wir unsere Rechte nicht gegen sie durchsetzen, oder wenn wir uns damit verspäten, bedeutet dies nicht, dass wir auf unsere Rechte gegen sie verzichtet haben und bedeutet auch nicht, dass sie diesen Verpflichtungen nicht nachkommen müssen. 

Sollten wir auf eine Nichterfüllung ihrerseits verzichten, werden wir dies schriftlich tun was nicht bedeutet, dass wir automatisch auf eine spätere Nichterfüllung ihrerseits verzichten. Wir werden keine Kopie des Vertrages zwischen uns einreichen. 

 

RECHTSWAHL/GERICHTSBARKEIT

Sie stimmen zu, dass die Plattform, Geschäftsbedingungen und jeder Streit zwischen ihnen und HURLEY in jeder Hinsicht dem spanischen Recht unterliegt, ohne Rücksicht auf Rechtswahlbestimmungen und dem U.N.-Übereinkommen zu Verträgen über den internationalen Warenkauf von 1980. 

Außer im Falle von Verboten und Begrenzung durch Verbraucherrechte, stimmen sie zu, dass alle Streitigkeiten, Ansprüche und rechtliche Prozesse, die direkt oder indirekt in Bezug mit der Plattform entstehen (einschließlich aber nicht begrenzt durch den Kauf von HURELY Produkten) individuell, ohne Rückgriff auf irgendeine Form der Sammelklage, ausschließlich bei den zuständigen Gerichten in Barcelona, Spanien gelöst werden. 

Sollten sie eine Beschwerde haben, kontaktieren sie uns bitte.

Alle Ansprüche sollten innerhalbe eines (1) Jahres nach Entstehung des Anspruchs, soweit dies nach anwendbarem Recht zulässig ist, geltend gemacht werden.